Zama ist toll!

Mein kleiner Bruder schläft lange. Ich wache früh auf weil ich groß bin.

1

Ich bin derjenige, der die Sonne herein lässt.

2

"Du bist mein Morgenstern", sagt Ma.

3

Ich wasche mich. Ich brauche keine Hilfe.

4

Ich kann mit kaltem Wasser und der blauen, riechenden Seife umgehen.

5

Ma erinnert mich: "Vergiss Deine Zähne nicht." Ich antworte: "Niemals, ich doch nicht!"

6

Nach dem Waschen grüße ich Opa und Tante und wünsche ihnen einen schönen Tag.

7

Dann kleide ich mich an. "Ich bin nun groß, Ma.", sage ich.

8

Ich kann meine Knöpfe zumachen und meine Schnürsenkel binden.

9

Ich sorge dafür, dass mein kleiner Bruder alle Neuigkeiten aus der Schule erfährt.

10

In der Schule gebe ich mein Bestes.

11

Ich tue all diese guten Dinge jeden Tag. Aber das, was ich am meisten mag, ist spielen und spielen!

12

Zama ist toll!

Text: Michael Oguttu
Veranschaulichung: Vusi Malindi
Übersetzung: Lisa Birkner
Sprache: Deutsch

This story is brought to you by the Global African Storybook Project, an effort to translate the stories of the African Storybook Project into all the languages of the world.

You can view the original story on the ASP website here

Global ASP logo

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 3.0 Unported License.